1. Mai 2020

 

Fotos von unserer Aktion. Solidarisch und mit Abstand.

Aufruf des DGB Stadtverbandes Braunschweig:
1. Mai – Gewerkschaft schützt!
– Eingriffe in Arbeitnehmerrechte zurücknehmen!
– Gesundheitssystem reformieren!
– Mitbestimmung stärken – auch bei staatlichen Subventionen!
– Kurzarbeitergeld aufstocken – mindestens 80% vom netto!
– Unterstützung für Hartz-IV-Bezieher*innen notwendig!
– Grundrente muss her – Rente muss zum Leben reichen!
– Wer bezahlt die Krise?
– Demokratie und Menschlichkeit gelten auch in Krisenzeiten!

Hier der vollständige Aufruf —–  Datei zum Ausdrucken  —–  Forderungen/Transparente

Wir wollen am 1. Mai in Braunschweig öffentlich sein. Wir werden unsere Forderungen  an verschiedenen „Standpunkten“ rund um das Ringgleis und am Bürgerpark vertreten.
Mit dem nötigen räumlichen Abstand sind dort Kolleginnen und Kollegen mit Transparenten und unserem Aufruf.
Von 11:00 – 15:00 Uhr sind wir aktiv.
Auf der Karte sieht man, mit welchen „Standpunkten“ wir dabei sind:

Mit Klick zu einer größeren Karte

Der 1. Mai in Braunschweig findet statt!

Pressemitteilung der DGB Region Südostniedersachsen
Am 1. Mai #SolidarischNichtAlleine!
Der Tag der Arbeit in der Region SüOstNiedersachsen – digital und anlog

Zum Thema auch auf TV38 Kompakt (Video auf Youtube)

Geht es weiter wie bisher oder gibt es eine Chance auf Veränderung? – Thomas Pigor stellt Fragen, „jetzt! jetzt! jetzt!“ 

Wir sehen uns auch digital. Live! Am 1. Mai 2020 ab 11 Uhr. Auf der Webseite des DGB, auf Facebook und Youtube. Mit Live-Acts von Künstler*innen, mit Talks und Interviews und mit Solidaritätsbotschaften aus ganz Deutschland.

 



Eigentlich geplantes Programm war:
10:30 Uhr,
Kundgebung Burgplatz
Grußwort: Ulrich Markurth, Oberbürgermeister Stadt Braunschweig
Mairede: Professor Dr. Rudolf Hickel
Beitrag: „Akuelles“
Beitrag Jugendbündnis
Anschließend, Demonstration zum Bürgerpark

ab 12:30 Uhr, 
Internationales Fest,
Kulinarische Spezialitäten aus vielen Ländern, Informationsstände und großes Kinderfest mit Zirkus Dobbelino und weiteren Kinderaktionen

Bühne am See:
2fourJazz
Soulmate
The Deputy Survives

Bühne am Turm:

14:00 Uhr, Diskussion mit Rudolf Hickel

geplantes Fest im Bürgerpark mit Infoständen

(Dies Infostände können am 01.05.2020 natürlich nicht stattfinden, sind aber Grundlage für das nächste Internationale Fest)

Mit Klick auf einer größeren Karte anzeigen

                     

Fest 1. Mai 2020 in Braunschweig auf einer größeren Karte anzeigen