1. Mai 2020

Der 1. Mai in Braunschweig findet statt!
Nicht in der gewohnten Form. Wir sind am Planen.
Mehr Informationen folgen.

Mit Anstand Abstand halten: „Solidarisch ist man nicht alleine“

„Wir können es heute schon beobachten: Überall erblühen neue Formen der Solidarität“, erklärt der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann angesichts der Corona-Krise. Die weltweite Ausbreitung des Corona-Virus zwinge die Gewerkschaften aber auch zu einer historisch einmaligen Entscheidung: „Schweren Herzens müssen wir die 1. Mai Kundgebungen dieses Jahres leider absagen. Solidarität heißt in diesem Jahr: Abstand halten!“
Weiter auf den Seiten des DGB…     

 

geplantes Programm war:
10:30 Uhr,
Kundgebung Burgplatz

Grußwort: Ulrich Markurth, Oberbürgermeister Stadt Braunschweig

Mairede: Professor Dr. Rudolf Hickel

Beitrag: „Akuelles“

Beitrag Jugendbündnis

Anschließend, Demonstration zum Bürgerpark

ab 12:30 Uhr, 
Internationales Fest,
Kulinarische Spezialitäten aus vielen Ländern, Informationsstände und großes Kinderfest mit Zirkus Dobbelino und weiteren Kinderaktionen

Bühne am See:
2fourJazz
Soulmate
The Deputy Survives

Bühne am Turm:

 

14:00 Uhr, Diskussion mit Rudolf Hickel

 

Fest im Bürgerpark mit Infoständen

Mit Klick auf einer größeren Karte anzeigen

                     

Fest 1. Mai 2020 in Braunschweig auf einer größeren Karte anzeigen